Endlich: Einwandfreie Planlage bei Pentacon Six

Das Problem ist hier beschrieben :



Die Optimierung auf das technisch Machbare – der Vergleich mit modernen Mittelformatkameras muss dabei nicht gescheut werden :

(zur "Economy"-Lösung)

  • Die Originalandruckplatte wird durch eine Andruckplatte mit außermittig wirkender Andruckfeder ersetzt. Warum ist das wichtig ?



  1. Die Andruckplatte liegt auf exakt justierten Auflagepunkten auf, die einen definierten Filmkanal freilassen. Warum ist das wichtig?

  2. Die breiten Filmauflageleisten werden auf halbe Breite gefräst, wodurch die Filmränder den nötigen Spielraum erhalten. Warum ist das wichtig?

  3. Eine Filmführungsrolle links vom Bildfenster stabilisiert zusätzlich.



    Die Andruckplatte ist für 120er und 220er Film verstellbar.



Preis: 261,80 Euro *) für: Andruckplatte mit Auflagepunkten + Fräsen der Führungsleisten + Filmführungsrolle incl. Einbau und Justage.



Oder:

Die „Economy“- Lösung:

Die Original-Andruckplatte wird vorsichtig durch Biegen so vorgespannt, dass diese im eingebauten Zustand ( Feder drückt in der Mitte nach vorn) plan liegt. Damit lässt sich eine zufriedenstellende Planlage erzielen. Die Erfahrung zeigt, dass die korrigierte Platte sich unter Feder-Dauerdruck nicht wesentlich verändert. Der fehlende Freiraum für die Filmränder und die fehlende Rolle links vom Bildfenster verbleiben allerdings als Fehlerquelle. Die Justierung der Einstellscheibe wird so vorgenommen, dass die leichte Vorwölbung des Films berücksichtigt wird (für 220er Film nicht nötig, wechselnde Verwendung von 120er und 220er Filmen etwas kritisch, aber Kompromissjustage möglich). (Zur Optimallösung)

Preis: 41,65 Euro (wenn die Kamera sowieso eine Komplettüberholung für 238,- Euro erhält, ist diese Maßnahme inbegriffen!)

zusätzlich Führungsrolle auf Wunsch: + 53,55 Euro *)



*) Preise gelten unter der Voraussetzung, dass die Kamera anlässlich einer Komplettüberholung sowieso zerlegt werden muss. Ansonsten sind zusätzlich 53,55 Euro zu veranschlagen. Ausnahme: Die einfache „Economy“- Lösung ohne Führungrolle. Diese ist bei einer Komplettüberholung sogar inbegriffen.

Kameras bitte nur nach Terminvereinbarung einschicken.


Terminanfrage








Planlage bei Kiev 60 und Exakta 66



zurück zur Übersicht